Wechsel im Vorsitz des Aufsichtsrates

Donnerstag, 18.06.2020

Neue Vorsitzende des Aufsichtsrates Ingrid Meiswinkel-Koch

In der Vertreterversammlung am 15.06.2020 ist der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Herr Rechtsanwalt und Notar a.D. Peter Wöhle, nach 14 Jahren aus dem Aufsichtsrat unserer Genossenschaft ausgeschieden.

Herr Wöhle wurde von der Vertreterversammlung im Juni 2006 in den Aufsichtsrat gewählt und hielt seit 2008 dessen Vorsitz inne. Er war darüber hinaus Mitglied im Bau- und im Prüfungsausschuss.

In seiner 14-jährigen Amtszeit nahm Herr Wöhle an über 60 gemeinsamen Sitzungen von Vorstand und Aufsichtsrat und zahlreichen weiteren Ausschusssitzungen teil und leitete als Vorsitzender zwölf Vertreterversammlungen von 2008 bis 2020.

Im Rahmen der jahrelangen konstruktiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Vorstand war Herr Wöhle in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Aufsichtsrates insbesondere im Hinblick auf sein fundiertes juristisches Fachwissen stets ein wertvoller Ratgeber zum Wohle unserer Genossenschaft und deren Mitglieder und Wohnungsnutzer.

In der sich der Vertreterversammlung anschließenden konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates am 15.06.2020 wurde der Stab nun an seine Nachfolgerin Frau Ingrid Meiswinkel-Koch weitergegeben.

Frau Meiswinkel-Koch ist Mitglied des Aufsichtsrates und des Prüfungsausschusses seit 2004 und war seit 2012 stellvertretende Vorsitzende.

Wir sind uns sicher, dass der Aufsichtsrat und somit die Genossenschaft ebenso vom gleichfalls fundierten juristischen Fachwissen von Frau Meiswinkel-Koch profitieren und somit die gute Entwicklung unseres Unternehmens ihren Fortgang nehmen wird.